Reiseziel Chile

Leider ist der Eintrag nur auf English verfügbar.

Chile: ein ideales Ziel zum Erlernen der spanischen Sprache

Lernen Sie Spanisch in Chile

Chile ist politisch und wirtschaftlich gesehen das stabilste Land in Lateinamerika. Es ist ein sicheres Reiseziel für jeden Touristen. Die Menschen dort sind fröhlich, liebenswürdig und gastfreundlich.

Chile ist ein Land der Kontraste, das sich über 4300 Kilometer von der Atacama Wüste im Norden, dem unendlichen Pazifik im Westen und der eindrucksvollen Gebirgskette der Anden im Osten bis nach Patagonien und Feuerland im Süden erstreckt.

Es bietet eine landestypische Architektur, farbenfrohe Märkte und eine erstklassische Küche.

An verschiedenen Orten Chiles gibt es Sprachschulen, die von der, Asociación chilena de escuelas de espanol“ (ACHELE) zertifiziert sind und die ein komplettes Programm zum Erlernen der spanischen Sprache anbieten. Es gibt Gruppen- und Einzelkurse, Angebote außerhalb des üblichen Sprachprogrammes, unterschiedliche Unterkünfte und eine Einführung in die chilenische und lateinamerikanische Kultur.

Der Norden Chiles – Atacama

Der Norden Chiles – Atacama

Im Norden kann man die trockenste Wüste der Welt -die Atacama Wüste- erleben. Faszinierend sind in diesem Teil Chiles spektakuläre Vulkane und Geysire, verlassene Geisterstädte des früheren Salpeterabbaues, wunderbare Strände, grüne Oasen, archäologische Stätten von internationaler Bedeutung, Salzseen und Nationalparke.

Zentralchile

Zentralchile

Santiago de Chile – eine ideale Stadt zum Spanisch lernen

Santiago ist die Hauptstadt Chiles. Es ist eine der aufregendsten Städte Südamerikas mit modernen Gebäuden, einem ausgedehnten und gut funktionierendem Metronetz, zahlreichen Einkaufszentren und weitläufigen Grünflächen. Santiago ist eine lebhafte und abwechslungsreiche Metropole mit einem breiten Kulturangebot. Das Klima ist angenehm. In den Sommermonaten von Oktober bis April regnet es kaum, die Wintermonate sind mild mit vielen Sonnentagen, an denen das Thermometer selten bis auf null Grad sinkt. Kurzum – Santiago ist ein idealer Ort für alle, die in einem angenehmen und intensiven Umfeld Spanisch lernen wollen.

Von Santiago aus kann man Ausflüge unternehmen in die nahe gelegenen Anden und in das fruchtbare Umland, wo Obst und Gemüse für den Export angebaut wird und wo der weltweit bekannte chilenische Wein herkommt.

Von ACHELE zertifizierte Sprachschulen in Santiago

  • Escuela Tandem Santiago
  • Instituto Chileno Suizo de Idiomas y Cultura
  • Escuela Bellavista Chile
  • Valparaíso und Viña del Mar – zwei faszinierende Küstenorte

    Valparaíso und Viña del Mar – zwei faszinierende Küstenorte

    Valparaiso – Weltkulturerbe und Hafenstadt – ist eine pintoreske Hafenstadt, geprägt von malerischen Hügeln, zahlreichen Aussichtspunkten und seinen historischen Aufzügen. Vina del Mar ist ein vielbesuchter Badeort, der durch seine kulturellen Veranstaltungen und Festivals bekannt geworden ist. Beide Städte verfügen über ein mildes Klima mit Temperaturen zwischen 24 und 8 Grad.

    Von ACHELE zertifizierte Sprachschulen in Viña del Mar

  • International Center
  • Der Süden Chiles – Patagonia

    Der Süden Chiles – Patagonia

    Pucon ist die touristische Hochburg der Region „Lagos“ im nördlichen Patagonien. Dort findet man eine beeindruckende Naturlandschaft, zauberhafte Seen, kristallklare Flüsse, üppige Wälder, aktive Vulkane und sehenswerte Nationalparke. Das Klima ist hier feuchter, mit Regen muss man daher während des gesamten Jahres rechnen. Die Monate November bis März sind am besten geeignet für einen Natur- und Abenteuerurlaub. Dazu gehören Klettertouren auf Vulkane, Rafting und Trekking. In den Monaten Juni bis September kann man auf den Vulkanen Llaima und Villarrica Ski fahren.

    Von ACHELE zertifizierte Sprachschulen in Pucón:

  • Lingua Plus
  • Puerto Natales

    Puerto Natales

    Puerto Natales liegt im äußersten Süden des chilenischen Teils Patagoniens und ist das Eingangstor in den Nationalpark Torres del Paine. Diese majestätische Gebirgsregion wird von sehr verschiedenartigen Landschaften geprägt – von Gletschern und Eisfeldern über Fjorde und Meerengen bis hin zu Inseln aus ursprünglichen Wäldern. Trotz der harten klimatischen Bedingungen zieht es tausende von Touristen aus der ganzen Welt in diese faszinierende Gegend.

    Chiles Inselwelt

    Chiles Inselwelt

    Chiles Inseln sind magisch. Lassen Sie sich beeindrucken von den Osterinseln, der Insel Chiloé und der Robinson Crusoe Insel.

    brbrbrbr

    Spanish schools in Chile Achele ProChile Sercotec
    Share This